Home Nach oben AGB´s Impressum Bestellen Download


Ph-Meter Bodenmessungen

 

Nach oben
Lebensmittel-pH-Meter
Abwasser-pH-Meter
pH-Messgerät HI 83141
pH-Redox-Messgerät
Ph-Meter Bodenmessungen
pH-EC-REDOX-Sauerstoff
pH-EC-TDS HI 991300
pH-EC-TDS-HI 9811-5
pH-EC-TDS-HI 9812-5
Groline-Monitor-HI 981420
Groline HI9814
Leitwert ultrareines Wasser
Leitwertmessgerät HI 8733
Sauerstoffmessgerät HI 9147
Sauerstoffmessgerät HI 9146
Sauerstoffmessgeraet_GHM_5630
Luftsauerstoff-Messgerät
Tisch-pH-Messgerät
Labor-pH-Meter
pH-Meter mit Magnetrührer
Mini-Tisch-pH-Meter
pH-Meter-Set

 

pH-Messgerät für direkte
pH-Bodenmessungen HI 99121

HI 99121 wurde speziell für die Direktmessung von pH im Boden entwickelt. Um die Messungen zu erleichtern, sollte der Boden vorher angefeuchtet werden. Der Kit beinhaltet neben dem wasserdichten pH-Meter HI 991001 einfacher Bedienung, einen Bohrer, mit dem man ein kleines Loch für die Messung ausheben kann, sowie eine Elektrode mit konischer Spitze und integriertem Temperaturfühler, die sich auch für Messungen in Lösungen (verdünnten Bodenproben) eignet. Für höhere Genauigkeit oder für steinige Böden mitgelieferte Boden-Test-Lösung HI 7051 verwenden.

Lieferumfang
HI 99121
wird mit pH-Elektrode HI 1292D, Bohrer, HI 7051M Boden-Test-Lösung, Starter-Satz Pufferlösung pH 4 & 7 und Reinigungslösungen, Batterien geliefert.

Anwendungen

1. Direktmessung von pH in Boden, landwirtschaftlichen Produkten oder Kompost

2.Boden-pH-Messung

Boden/Erdreich mit dem Bohrer vorbohren (ca. 20 cm tief) und etwas auflockern. Bei trockenem Erdreich Boden mit etwas Bodentestlösung anfeuchten. pH-Elektrode und Temperaturfühler vorsichtig in die Bohröffnun stecken, bis das Diaphragma vollständig bedeckt ist und auf Messwertkonstanz warten.

pH-Elektrode nach der Messung gut mit Leitungswasser säubern und mit dest. Wasser nachspülen; danach mit Aufbewahrungslösung (z.B. HI 70300 L) feucht lagern.

Es empfiehlt sich die Messung an mehreren verschiedenen Einstichstellen durchzuführen um natürliche Messwertunterschiede zu erfassen. Der pH-Wert beeinflusst sehr stark die Aufnahme von Nährstoffen sowie die Anwesenheit bestimmter Mikroorganismen im Erdereich. Pilze, z.B. bevorzugen meistens saure Böden, wohingegen viele Bakterien, die speziell die Nährstoffaufnahme beeinflussen, moderatere saure oder alkalische pH-Mileus bevorzugen. In stark sauren Böden sind die Stickstoffverbindungen stark fixiert und die Nährstoffaufnahme stark gehemmt.

Messbereich pH -2.00 bis 16.00 pH
Auflösung pH 0.01 pH
Genauigkeit pH ± 0.02 pH
Messbereich Temperatur -5.0 bis 105.0 °C
Auflösung Temperatur 0.1 °C
Genauigkeit T° 0.5 °C
Kalibrierung pH Automatisch in 1 oder 2 Punkten mit 2 Reihen gespeicherter Puffer
Temperaturkompensation Automatisch von -5,0 bis 105,0 °C
Elektrode(n)/Sonde(n pH/Temperatur-Elektrode aus Glas HI 1292D, mit Verstärker, DIN-Stecker und 1 m Kabel
Stromversorgung 3 x 1,5 V AAA Batterien / ca. 1200 Betriebsstunden
Abschaltautomatik nach 8 Min. Messpause
Maße 152 x 58 x 30 mm
Gewicht 205 g
 
Artikel Artikelnummer Preis zzgl. MwSt.
pH-Messgerät für Bodenmessungen HI 99121 435,00
Kombinierte pH-/°C-Elektrode für HI 99121, Glas,
dreifaches Keramikdiaphragma,
DIN Stecker, 1 m Kabel
HI 1292 D 169,05
Pufferlösung pH 4.01 (230 ml) HI 7004M 11,00
Pufferlösung pH 7.01 (230 ml) HI 7007M 11,00
Aufbewahrungslösung (230 ml) HI 70300M 11,00
Reinigungslösung (230 ml) HI 7061M 11,00
 
Copyright © 2000 Eurotronik
Stand: 14. März 2017