Home Nach oben AGB´s Impressum Bestellen Download


Concept 2211 SNT

 

Nach oben
Dosierpumpe
Schlauchpumpe Compact
Schlauchpumpe Compact U
Regelbare Schlauchpumpe
Schlauchpumpe MCS 2105
Schlauchpumpe mit Display
Concept 2211 SNT
Concept 2112 smd
Schlauchpumpe bis 1000 ml/min
Niveausschalter
Kapazitiver Füllstandsschalter
Schwimmerschalter
mech. Durchflusswächter
Verschraubungen
PE- und PTFE-Schläuche
Sauglanze
Sauglanze mit Niveauschalter
Elektrolytgefaess
Impfventil

 

Die Concept 2211 NT ist eine hochwertige Dosierschlauchpumpe mit Schrittmotorantrieb zur Dosierung von flüssigen Medien in gewerblichen und industriellen Anwendungen.

Mit den verfügbaren Pumpenschlauchabmessungen lassen sich Mengen von 0.5 ml/h - 1200 ml/h dosieren.

Die Pumpe verfügt über ein 2x16-Zeichendisplay zur Anzeige von Funktionen und Para-metern. Die Parameter und Funktionen lassen sich durch eine ergonomische Bedienung übersichtlich während des laufenden Betriebs verändern.

Die Pumpe verfügt über eine Wochenzeitschaltuhr mit 10 Programmen, mit denen das Verhalten der Dosierpumpe und, je nach Konfiguration, ein Relaiskontakt gesteuert werden kann.

Die Dosierpumpe verfügt über eine Zeitschaltuhr für eine einstellbare Zeit mit einer einstellbaren Drehzahl (in %) eingeschaltet werden. Zusätzlich kann, falls entsprechend konfiguriert, ein potentialfreier Relaiskontakt geschaltet werden. Die Dosierung bzw. das Schalten des Relaiskontaktes finden nur statt, wenn der Eingang „Freigabe" (Klemmen 13, 14)durch einen externen potentialfreien Kontakt geschlossen ist.

Die Schaltuhr verfügt über 10 Programme mit den Programmnummern 0 bis 9. In einem Programm kann in einem Zeitintervall (Uhrzeit von hh:mm-hh:mm) die Drehzahl der Dosierpumpe von 0-100% sowie, falls entsprechend konfiguriert, der Zustand des Relaiskontakt an jedem Tag der Woche vorgegeben werden. Falls der entsprechende Wochentag eingeschaltet ist, werden Dosierpumpe und ggf. Relaiskontakt eingeschaltet, wenn die Startzeit erreicht und ausgeschaltet, wenn die Stoppzeit erreicht ist. Die minimale Auflö-sung der Schaltuhr beträgt damit eine Minute.

Falls sich die Dosierzeitintervalle mehrerer Schaltprogramme überschneiden, hat das Schaltprogramm mit der höheren Nummer Priorität.

Ein eingeschalteter Wochentag wird im Display durch den Anfangsbuchstaben des ent-sprechenden Wochentages, ein ausgeschalteter Wochentag durch einen Bindestrich an-gezeigt. Die Woche beginnt mit Montag (M) und endet mit Sonntag (S).

Bezeichnung: Concept 2211 SNT (Zeitschaltuhr)

Bestellnummer: 98336

Preis: 279,00 EURO

 

Bedienungsanleitung

Kurzbeschreibung

 

Parameter

Bedingungen

Wert

VCC

Versorgungsspannung

230/240VAC, 50/60Hz

ΔVCC

Versorgungsspannungsto-leranz

±10%

Iin

Stromaufnahme

max.

200mA

Drehzahl Schrittmotor

min – max

1 – 40 U/min

Förderleistung max.

PS 140-2.4x1.6.PH,

Wasser, freier Auslauf

1200 ml/h

Förderleistung min.

PS 138-0.8x1.6.PH

Wasser, freier Auslauf

0.5 ml/h

TU

Umgebungstemperatur

Betrieb

5..45°C

ED

Einschaltdauer Dosier-pumpe

Spezifizierter Temperaturbe-reich

100,00%

 

Zubehör

Dosierkits PE-Schlauch - 4/6 mm Ersatz-Rotor

  

bestehend aus Schlauchhalter,
Schlauch und Überwurfmuttern

Siehe Tabelle unten


Polyethylenschlauch, beständig gegen die
meisten Säuren und Laugen, 
sowie bedingt gegen Chlorbleichlauge

Bestellnummer V00127

Preis je Meter 0,95 €


Concept und Compact
Schlauchpumpen
Bestellnummer: 000527
Preis: 25,50

Folgende Dosierkits sind erhältlich:

Art-Nr. Art.-Nr.
Schlauch
Art.-Nr.
Schlauchhalter
max.
Gegendruck
*Förderleistnung
ml/h bei 100%
Einschaltdauer
Preis
zzgl. MwSt.
000455 PS 140 PH 9911 / 4,8 - 4x1 1,5 bar 1,0 - 1200 ml/h 24,00
000460 PS 138 - 3,2x1,6 9911 / 3,2 - 4x1 2,0 bar 0,4 - 90 ml/h 24,00
000461 PS 138 - 1,6x1,6 9911 / 1,6 - 4x1 3,0 bar 0,1 - 22 ml/h 24,00
000462 PS 138 - 0,8x1,6 9911 / 0,8 - 4x1 3,7 bar 0,02 - 5 ml/h 24,00

Pumpenschläuche für Mineralöl

Pumpenschlauch für Compact C und Concept - Pumpen, beständig gegen Kohlenwasserstoffe,
Mineralöl und pflanzliche Öle, Werkstoff Viton

Art-Nr. Schlauch max.
Gegendruck
*Förderleistung
bei 100%
Einschaltdauer
Preis
zzgl. MwSt.
001285 Pumpenschlauch
PS 138-3,2 x 1,6 Vt
2,0 bar 0,4 - 90 ml/min 15,60
001286 Pumpenschlauch
PS 138-1,6 x 1,6 Vt
2,0 bar 0,1 - 22 ml/min 15,60

 

Technische Änderungen vorbehalten

1) Die zulässigen maximalen Förderleistungen für echten Dauerbetrieb (7x24 h) richten sich nach der maximalen Umgebungstemperatur - Der jeweilige Maximalwert der Förderleistung ist erlaubt, wenn die Umgebungsluft oben, unten, seitlich und vorne zirkulieren kann.

2) Der in der Tabelle angegebene Gegendruck ist der empfohlene maximale Gegendruck, mit dem sich im Dauerbetrieb noch akzeptable Pumpenschlauchstandzeiten ergeben, und für die die Schlauchhalter-Verschraubungen als sicher angesehen werden können.

3) Warnung: Je nach Auslegung des hydraulischen Kreises am Pumpenausgang kann ein Vielfaches des empfohlenen maximalen Dauer-Betriebsdruckes entstehen. Durch umher spritzende, aggressive Medien besteht Gefahr für Gesundheit sowie Beschädigungen aller Art.

4) Durch Beschränkung des Maximalwertes auf 1/4 des angegebenen oberen Wertes erhöht sich die Pumpenschlauchstandzeit merklich - Daher nach Möglichkeit den Pumpenschlauch mit dem nächst größeren Innendurchmesser wählen.

 
Copyright © 2000 Eurotronik
Stand: 16. September 2017